2 Schnelle Haferflocken Rezepte / 2 Quick Porridge Recipes (Deutsch & English)




Frühstück, das süchtig macht! Haferflocken gleich zwei Mal und in verschiedenen Variationen.



Porridge time! Choose from one of these two and you won’t be disappointed.


Deutsch:
Normalerweise habe ich eh keine Zeit zum Frühstücken. Meinen Wecker stelle ich auf entspannte 7 Uhr. Weil, klar, in meiner Vorstellung kann ich morgens noch produktiv sein, bevor ich zur Arbeit gehe. Ich könnte aufräumen, Zeitung lesen, oder zum Beispiel für meinen Blog schreiben. Klar, weil ich in keinster Weise meine 8 Stunden Schlaf brauche. Also klingelt mein Wecker um 7 und nachdem ich 6 mal auf snooze geklickt habe, bin ich dann um 8 Uhr auch bereit aufzustehen, oder aufzuspringen um konkreter zu sein. Ich muss gegen 8.30 Uhr aus dem Haus, springe also unter die Dusche, tusche mir die Wangen und mache Rouge auf meine Wimpern und bin wahnsinnig stolz, dass ich Kleidung anziehe, die im Entferntesten irgendwie zusammenpasst. Mein Frühstück besteht dann oft aus einem Kaffee im Büro, einer Banane, ‘nem Yoghurt oder sowas. Nicht gut. Man sollte Frühstücken; also versuche ich das jetzt immer. Porridge ist eigentlich perfekt. Während das Wasser oder die Milch kocht kann man sich schnell anziehen und dann lässt man das Ganze kurz ziehen und stellt sich dann sein eigenes Porridge zusammen. Lecker, macht satt, geht schnell und ist gesund!


English:
Usually, I don’t have much time in the mornings. I set my alarm to 7 o’clock, because hey, I could be productive for a change, get up early, read the newspaper and maybe clean my room. The situation normally ends in me putting my alarm on snooze 6 times.. I wake up and it’s 8am, I have to leave my place within 30 minutes to get to work on time. I jump under the shower, put some mascara on my cheek and rouge on my eyes and am incredibly happy about finding some clothes that match. And then there’s breakfast; often I don’t really eat breakfast, but eat some fruit at work or a yoghurt or so. Which is bad, you should take time for breakfast, which is why I started to leave some time for it. And porridge goes super fast, while the milk or water are heating up you can get dressed and then just let it sit for a minute and assemble. So good, healthy, delicious and easy.




Deutsch:


Für 2 Portionen:


Porridge No. 1: Mit 
Pecannüssen, gemahlenen Pistazien, Datteln, Ahornsirup und Rosenwasser (optional)



Zutaten:

Einige Pecannüsse, ca. 1/2 handvoll
2 volle TL gemahlene Pistazien
6-8 Datteln, in Streifen geschnitten
4 EL Ahornsirup


2 TL Rosenwasser
500ml Milch oder Wasser
100-120g Frühstücksbrei (z.B. von Alnatura)
ODER feine Haferflocken



Zubereitung:
1. 
Pecannüsse, ohne Öl oder Butter, auf einer Pfanne rösten. 

2. Milch erwärmen bis sie heiss ist, aber noch nicht kocht, und vom Herd nehmen. Frühstücksbrei/Haferflocken einrühren und ca. 1 Minute, zugedeckt quellen lassen. In Schüsseln füllen und Pisazien, sowie Datteln gleichmässig darauf verteilen. Ahornsirup mit Rosenwasser vermischen und jeweils zwei Löffel zu dem Haferbrei geben. 

3. Warm servieren.



Porridge No. 2:
 Mit Mandeln, Orange und Lavendelblüten



Zutaten:

1 handvoll Mandeln
1 Orange
1/2 TL Zimt
2 Msp Kardamom
1 TL getrocknete Lavendelblüten, grob zerstossen
500ml Milch oder Wasser
100-120g Frühstücksbrei (z.B. von Alnatura)
ODER feine Haferflocken

4EL Ahornsirup


Zubereitung:
1. Kleingehackte Mandeln, ohne Öl oder Butter, auf einer Pfanne rösten. 



2. Orange in Scheiben filettieren.


3. Milch erwärmen bis sie heiss ist, aber noch nicht kocht, und vom Herd nehmen. Frühstücksbrei/Haferflocken einrühren und ca. 1 Minute, zugedeckt quellen lassen. In Schüsseln füllen und Orangenscheiben gleichmässig darauf verteilen, jeweils einen Löffel Ahornsirup, die Mandeln, Zimt, Kardamom und Lavendel darüber geben.

4. Warm servieren.













English:


Serves 2:


Porridge Number 1: With pecan nuts, ground pistachios, dates, maple syrup and rose water (optional)



Ingredients:

1/2 hand full of pecan nuts
2 tsp of ground pistachios
6-8 dates, cut in slices
2 tbsp maple syrup
2 tsp rose water
500ml water or milk
100-120g fine oats

Preparation:

1. Toast pecan nuts without oil or butter on a pan.

2. Heat milk until almost boiling and take from stove. Stir in oats and let soak covered for a minute or so. Pour in two bowls and arrange pistachios and dates on top. Mix maple syrup and rose water and divide onto the two bowls.

3. Serve warm.






Porridge Number 2: With toasted almonds, fresh oranges, maple syrup, ground cardamom and cinnamon and crushed, dried lavender



Ingredients:

1 hand full of almonds
1 orange
1/2 tsp cinnamon
2 tips of a knife ground cardamom
1 tsp dried lavender, crushed
500ml milk or water
100-120g fine oats

4 tbsp maple syrup


Preparation:

1. Toast almonds without oil or butter on a pan.

2. Heat milk until almost boiling and take from stove. Stir in oats and let soak covered for a minute or so. Pour in two bowls and arrange orange and almonds on top. Drizzle with maple syrup, then add cinnamon, cardamom and lavender.

3. Serve warm.




Article Categories:
Breakfast · Frühstück · haferbrei · oatmeal · porridge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

FOODS EBONY RECIPE!Get Our Newsletter

Get recipes, tips and special offers delivered straight to your inbox. Opt out or contact us anytime. See our Privacy Policy.