Savoury Wednesday: Kürbis-Grünkohl Salat mit Orangen-Mohn Dressing

Grünkohl sieht komisch aus und es erinnert an Sonntagsessen bei Oma. Aber, es ist ein sehr gesundes Gemüse, mit dem man interessantere und leckerere Sachen vorbereiten, als viele denken. Die Amis zum Beispiel sind verrückt nach Kale Chips, also getrockneten Grünkohlstückchen, die gegessen werden wie Chips. Ich habe heute eine Salat-Variante für euch.

Im Dezember postete ich bereits dieses winterliche Grünkohl Rezept mit Feta und Cranberries und letzte Woche diesen herzhaften Kürbiskuchen mit Grünkohl und Thymian. Heute gibt’s für euch also die herbstliche Version mit Kürbis, Mandeln, Ahornsirup und Orange.

Kürbis-Grühnkohl Salat mit Orangen-Mohn Dressing

Zutaten:
ca. 200g (1 grosser Bund) Grünkohl
ca. 200g Hokkaido Kürbis, in Spalten geschnitten

etwas Olivenöl, etwas Ahornsirup, 2 Stangen Thymian
1 Hand voll Mandeln, grob kleingehackt und geröstet
Schalotten, in feine Streifen geschnitten



Für das Dressing:
3 EL Olivenöl
2 El Zitronensaft
2 El Ahornsirup
2 El Frischen Orangensaft
1 TL Orangenabrieb
1 El Mohn
1/4 TL Salz
1 TL Dijonsenf



Sonstiges:
Einmachglas mit Verschluss






Zubereitung:
1. Backofen auf 220°C vorheizen. Backblech mit Alufolie auslegen, Kürbisspalten darauf verteilen, mit Olivenöl und Ahorn beträufeln und mit dem Thymian vermischen. Für 30-40 Minuten in den Ofen schieben, bis der Kürbis weich ist.


2. Grünkohl waschen und das Wasser abschütteln, dann die mittleren, festen Stunkteile entfernen. Die Blätter einrollen und in ca. 0,5cm breite Streifen schneiden. In eine grosse Schüssel geben.

3. Alle Zutaten für das Dressing in ein Einmachglas geben und gut verschliessen. Das Glas gründlich durchschütteln, sodass alle Zutaten miteinander vermischt sind und ein einheitliches Dressing entsteht. Dressing und zu dem Kohl in die Schüssel geben. Mit den Händen gut “einmassieren” und für 5 Minuten beiseite stellen.

4. Mandeln und Schalotten zu dem Kohl geben und nochmals gut vermischen. Auf Tellern anrichten und Kürbisspalten auf dem Salat platzieren. Zusammen mit etwas Brot oder als Beilage servieren.








Article Categories:
grünkohl · Kürbis · Mohn · Orange · Savoury Wednesday

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

FOODS EBONY RECIPE!Get Our Newsletter

Get recipes, tips and special offers delivered straight to your inbox. Opt out or contact us anytime. See our Privacy Policy.